Vorschau

3.12.22

Carl Hansen & Søn: The handcrafted Wishbone Chair

Die dänische Möbelfirma Carl Hansen & Søn und Modus laden Sie herzlich zu einer Präsentation der besonderen Art ein: bei Glühwein und Gebäck erleben wir, wie ein Handwerker der Carl Hansen Manufaktur am Wishbone Chair das Flechten einer Sitzfläche aus Papierkordel vorführt. Im Anschluss wird einer der legendären Stühle von Hans J. Wegner verlost. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der CH24 Wishbone Chair war 1949 das allererste Modell, das der Designer exklusiv für das familiengeführte Unternehmen entworfen hat. Und er wird seit seiner Einführung im Jahr 1950 ohne Unterbrechung produziert.

Um der dampfgebogenen Lehne Stabilität zu verleihen und Halt zu gewährleisten, entwickelte Wegner die charakteristische Y-förmige Rückenlehne, nach der der Wishbone Chair benannt ist. Mehr als 100 Schritte sind nötig, um jeden einzelnen Stuhl herzustellen, die meisten davon in Handarbeit. Ein erfahrener Handwerker benötigt allein eine Stunde, um aus 120 Metern Papierkordel eine beeindruckend haltbare und stabile Sitzfläche zu flechten. 

Die Geschichte der Firma beginnt 1908, als der dänische Tischler Carl Hansen eine kleine Möbelwerkstatt auf der dänischen Insel Fünen eröffnet. Sein Sohn war es, der später die Zusammenarbeit mit dem damals noch unbekannten Designer Hans J. Wegner wagte. Und er wurde belohnt: Wegner kreierte eine erfolgreiche Möbelserie, die unter anderem den Wishbone Chair umfasst – ein Möbel mit Kultstatus. In den 1950er-Jahren wurde Wegner zu einer treibenden Kraft für den Erfolg der Designbewegung der Dänischen Moderne. Seitdem ist er zum bekanntesten Designer von Carl Hansen & Søn geworden, der zugleich die meisten Bestseller hervorgebracht hat. Seine Entwürfe werden weltweit als moderne Klassiker und geschätzte Sammlerstücke anerkannt. 

„Bei Carl Hansen & Søn sind wir davon überzeugt, dass ein Entwurf zur Design-Ikone wird, wenn man Schlichtheit, Ästhetik und Funktionalität miteinander vereint und diese Kombination durch die gekonnte Verarbeitung hochwertigster Materialien zum Leben erweckt.“

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam einen spannenden Tag zu erleben – mit faszinierendem Handwerk, Glühwein und interessanten Gesprächen.

Aktion vom 3. bis 17 Dezember 2022

Carl Hansen & Søn

Der CH24 Wishbone Chair war 1949 das allererste Modell, das der Designer exklusiv für das familiengeführte Unternehmen entworfen hat. Und er wird seit seiner Einführung im Jahr 1950 ohne Unterbrechung produziert. Im Rahmen der Sonderaktion erhalten Sie 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment von Carl Hansen.

Zur Aktion

Ausstellungsarchiv