Einladung zum Opening
Sonnabend, 30. November 2013 ab 13 Uhr bei MODUS

MODUS goes to BAERCK / BAERCK goes to MODUS
4 Designer x 4 Objekte / 6 Designer x 6 Objekte
29. November – 30. Dezember 2013

 

Design ist keine Frage von jung oder alt, sondern von gut oder nicht. Wir haben deshalb mit dem Designstudio LLOT LLOV, das den Store BAERCK in der Mulackstraße in Mitte betreibt, ein Austauschprojekt entwickelt, in dem wir jeweils am anderen Standort Lieblingsstücke zeigen.

 

Entdecken Sie bei uns die Leuchte »Suspension« von A C E aus der Schweiz, eine minimalistische Konstruktion aus Esche und LED, weiße Porzellan-Vasen wie kleine Baumstämme vom Studio Kai Linke aus Frankfurt, den »Impro Stool« von Johanna Dehio aus Resten von MDF-Platten mit Kabelbindern zusammengesteckt und lackiert, Boxen zum Aufbewahren und Ablegen von 45Kilo, Amphoren aus Keramik von Mark Braun, die wie industrielle Rohrstücke aneinander gesetzt sind, und die bestrickende, hypermobile Leuchte »Matt« von LLOT LLOV.

 

Zeitgleich stellt BAERCK Leuchten und Möbel von MODUS in seinen Räumen vor. Darunter die neue Leuchtenserie IN-EI von Artemide. Design Issey Miyake, den Organic Chair von Vitra, Design Saarinen und Eames, sowie das zierliche Schreibpult AT-AT von Röthlisberger, Design Tomoko Azumi.

 

Schon am Freitagabend, den 29.11.2013, ab 18 Uhr, eröffnen wir »MODUS goes to BAERCK« in der Mulackstr. 12, in Berlin Mitte. Am Sonnabend ab 13 Uhr eröffnen wir »BAERCK goes to MODUS« in der Wielandstraße. Wir freuen uns, Sie und Ihre Freunde bei MODUS und bei BAERCK begrüßen zu können.

 

Wegweiser:

Opening: 29.11.2013, ab 18 Uhr                   Opening: 30.11.2013 ab 13 Uhr

BAERCK, Mulackstr. 12, 10119 Berlin           MODUS, Wielandstraße 27-28, 10707 Berlin

 

 

 

 

BAERCK goes to MODUS
MODUS goes to BAERCK