Premiere der Chillida Edition in Berlin. Exklusiv bei Modus.

Die Designerin Nani Marquina stellt am 29. November, 18 Uhr, persönlich bei Modus ihre neuen Teppiche vor: die Chillida Kollektion. Sieben ausgewählte Zeichnungen des baskischen Künstlers Eduardo Chillida (1924 – 2002) hat sie in höchster handwerklicher Qualität als Teppiche neu interpretiert.

Die Chillida Kollektion feierte auf dem Salone del Mobiles Premiere und ist nun exklusiv bei Modus in Berlin zu erleben.

 

„Ich glaube, dass meine Liebe zur Kunst und meine Bewunderung der Natur die Essenz meiner Arbeit definieren. Sie verbindet Kunst und Design auf intuitive Weise. Deshalb habe ich nach 25 Jahren Arbeit entschieden Chillida die Ehre zu erweisen, einen Künstler meiner Zeit und meiner Heimat, der mich stark beeinflusst hat in seiner Art den Raum zu begreifen.“ Nani Marquina

 

Wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend mit Ihnen und Ihren Freunden.

 

Ausstellung: 29. November – 27. Dezember 2012
Öffnungszeiten: Mo – Fr 10.00 – 18.30 Uhr, Sa 10.00 – 18.00 Uhr

Nach der Zeichnung Collage, 1966 von Chilida, 177x240 cm (Sonderformate auf Anfrage)
Nani Marquina in ihrem Atelier im Stadteil Gràcia in Barcelona